Um vorwärts zu leben ist es hilfreich, das Vergangene zu verstehen.

Seien es die Ereignisse von gestern oder Erlebnisse und Erfahrungen aus der Jugend und

 Kindheit.

 Verstehen, warum ich mich festgefahren und unzufrieden fühle.

Verstehen, warum ich niedergeschlagen und ängstlich bin.

Verstehen, warum ich mich ungeliebt oder nicht akzeptiert fühle.

Vorwärts leben heißt, Klarheit zu finden über meine privaten und beruflichen Ziele.

Vorwärts leben heißt, Kraft und Mut zu haben, Entscheidungen zu treffen und diese Ziele umzusetzen.

Vorwärts leben heißt auch, Kreativität und Muße zuzulassen und zu genießen.

Zu verstehen fällt schwer, wenn der Arbeitsplatz gekündigt ist, die Kinder aus dem Haus gehen, eine Partnerschaft beendet ist (durch Trennung oder Tod) – oder Sie sich mit einer Krankheit auseinandersetzen müssen.

All das hat Einfluss auf Denken, Fühlen und Handeln.

Lassen Sie sich von mir unterstützen, in der Gruppe, in der Einzelarbeit oder mit Schreibanregungen. Mit Blick auf Ihr Leben finden wir Ihre Kraftquellen und Ressourcen und machen sie zugänglich für Sie.

„Wenn du nicht weißt, wohin du gehst, dann schau, woher du kommst.“

Afrikanisches Sprichwort

Ich freue mich auf Sie.

Praxis am Nussbaumpark
Nussbaumstraße 14, 6. Stock
80336 München